Témoignages

Mes organes, si je n’en ai plus besoin, alors je les donne pour que d’autres vivent !

Laurent Wehrli
Syndic de Montreux et Conseiller national

Mit der Initiative werden wir alle zu potentiellen Lebensrettern. Sie fördert die Organspende, schafft Klarheit für Angehörige und würdigt dabei die Entscheidung jeder und jedes Einzelnen.

Thomas Heiniger
Regierungspräsident und Gesundheitsdirektor Kanton Zürich, Präsident GDK

Ich unterstütze den Systemwechsel von der expliziten zur vermuteten Zustimmung. Sie führt dazu, dass sich jede Person mit der Organspende auseinandersetzt und ihren Entscheid festhält.

Prof. Dr. med. Felix Gutzwiller
Präventivmediziner und ehem. Ständerat, FDP

Dem Wunsch des Verstorbenen gerecht zu werden ist das zentrale Anliegen der Fachpersonen. Menschen die ihre Organe nicht spenden wollen können dies in einem Register gesetzlich verbindlich festhalten.

PD Dr. med. Franz Immer
CEO Swisstransplant

La solution du consentement présumé tiendrait compte de l’attitude fondamentalement positive de la grande majorité de la population suisse (85 %) à l'égard du don d'organes.

Pierre-Yves Maillard
Conseiller d’État du canton de Vaud

Faire un témoignage

Ich wünschte mir sehnlichst, dass bei Menschen, die sterben, sofort klar ist, dass sie sich für die Organspende bereiterklärt haben. Es warten so viele Menschen auf ein Organ, das ihr Leben grundlegend verbessern könnte. Mein Sohn ist einer von ihnen. Ich weiss genau, wie dankbar er wäre, wenn er endlich wie seine Gleichaltrigen leben könnte.

Gertrude Krkoska
Sprachlehrerin und Mutter

Über 80 Prozent der Schweizer Bevölkerung befürworten eine Organspende. Ohne Entscheid des Verstorbenen lehnen diese die Angehörigen dennoch mehrheitlich ab. Diese Situation muss bekämpft werden!

Sandro Wasserfallen
Sekundarlehrer phil. I, Kantonsrat SG und Präsident der Bildungsgruppe des St. Galler Kantonsrates

Ich als YouTuber und Autor unterstütze diese Initiative um Leben zu retten; es könnte einen selber treffen.

Christian Kaufmann
Autor & YouTuber

Soutenez l’initiative et aidez à sauver des vies !

S’abonner à la newsletter. Faire un témoignage. Enregistrez votre décision.

Afin de vous offrir un service optimal, ce site Internet utilise des cookies pour évaluer votre comportement de navigation. En utilisant ce site Internet, vous acceptez le recours au cookies. Pour plus d’informations, rendez-vous dans la rubrique « Protection des données ».